ZÁPADNÉ TATRY /westtatra/, region LIPTOV – LUKRATives grundstück, 688 787 M2

mitten in der Region Liptov, Ortschaft Jamník


an image

lage und region

Das Grundstück (Spezifikation: sonstige Flächen, umgewidmet aus dem Bodenfonds) befindet sich inmitten der Region Liptov, im Tal zwischen der Hohen und der Niederen Tatra mit den attraktivsten Touristenzentren. Es liegt 12 km östlich der Kreisstadt Liptovský Mikuláš, zwischen den Ortschaften Jamník und Litovský Peter. 2 km entfernt führt die Autobahn D1 und in nur 44 km Entfernung liegt der internationale Flugplatz Poprad-Tatry. Das Grundstück ist an das Straßennetz der Ortschaft Jamník angeschlossen.

Das ebene Grundstück liegt im Herzen der slowakischen Volkskultur, -architektur und des Fremdenverkehrs (Liptauer Museumsdorf Pribylina, Hybe, Východná). Die nähere Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sport und Erholung im Sommer wie im Winter, ausgezeichnete Gelegenheiten für die Jagd, zum Freizeit-Angeln, Wandern (zahlreiche markierte Wege), Radwandern (markierte Wege), Agrotouristik und auch zum Skifahren – Nähe und leichte Erreichbakriet der größten Skizentren der Slowakei, wie Chopok– Jasná (29 km), Štrbské Pleso (39 km) und Tatranská Lomnica (62 km), von den kleineren Skizentren sind Liptovský Ján (10 km), Závažná Poruba (11 km), Malinô Brdo (45 km), Starý Smokovec (55 km) sehr bekannt.

Die Region Liptov ist die am schnellsten wachsende Fremdenverkehrsregion. 2011 überholte sie die Hohe Tatra in der Kategorie Urlauber bis 3 Tage, mit einem Touristenzuwachs um 17,44% im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres 2010, in der Wachstumsdynamik belegt sie somit unter den slowakischen Regionen den 1. Platz. Innerhalb von 9 Monaten wurde die Region Liptov im Jahr 2011 von 300 Tsd. Touristen besucht. Das Besondere an Liptov ist, dass man hier innerhalb eines Tages alles entdecken kann – angefangen von den unterirdischen Naturschönheiten der Höhlen, über die heißen Quellen bis hin zu unvergesslichen Ski- und Wandererlebnissen in den Bergen.

In der Umgebung gibt es zahlreiche (auch weltweit) geschützte Naturschönheiten wie die meist bekannte Eishöhle Demänovská ladová jaskyna (23 km), das längste Tal der Slowakei – Jánska dolina (17 km), in unmittelbarer Erreichbarkeit befindet sich der Nationalpark Niedere Tatra (NAPANT) und der Nationalpark Hohe Tatra (TANAP). Ein Plus für den Fremdenverkehr ist die Nähe der Erholungszentren mit den ganzjährig geöffneten thermalen Aquaparks – Tatralandia Liptovský Mikuláš (16 km), Gino Paradise Bešenová (31 km) und Aquacity Poprad (50 km) sowie die Erholungsmöglichkeiten an dem Stausee Liptovská Mara (16 km), wo Segeln und andere Wassersportarten möglich sind. Etwas mehr Adrenalin bietet das Wildwasser des nahen Bergflusses Belá (11 km).

karte

an image an image an image

Interaktive Karte:


nutzbarkeitsanalyse

Angesichts der enormen Grundstücksgröße besteht hier die Möglichkeit, das Grundstück für den Bau eines Golfcenters mit anliegendem Hotelkomplex zu nutzen. Der großzügige Raum ermöglicht ebenfalls den Bau von attraktiven Appartementhäusern, Erholungskomplexen, Regenerationszentren bzw. luxoriösen Wohn- und Einfamilienhäusern mit viel Grünflächen und wunderschönen Panoramablicken auf die Niedere und die Hohe Tatra.

kopie der katasterkarte

an image

sie benötigen mehr informationen?

Falls Sie detailliertere Informationen benötigen, dann zögern Sie bitte nicht, das folgende Formular auszufüllen. Ihre Fragen beantworten wir binnen kurz möglicherster Zeit. Füllen Sie bitte alle Angaben aus.

Betreff:


Nachricht:


Name des Absenders:


E-Mail des Absenders: