Brezno, mestská časť Rohozná

Umzäuntes Areal mit großer Fläche, Standort: Gebiet, welches zur investiven Entwicklung der Stadt Brezno geplant ist


an image

STANDORTANALYSE

Ein geschlossenes Areal mit einem neuen Betriebsgebäude mit 720 m², 8 großräumigen Lagerhallen mit Laderampen, elektronischen Brandmeldeanlagen und Alarmanlagen. Flächen: befestigte Flächen: 127 240 m²; Gebäude: 5 880 m²; Zufahrtsstraße: 3 514 m². Der restliche Teil des Areals - 153 579 m² besteht aus Waldgrundstücken. Das Areal mit einem Grundstückskomplex von insgesamt ca. 30 ha liegt ca. 5 km vom Stadtzentrum Brezno, in der Nähe eines Gebietes, wo die Stadt eine investive Entwicklung plant.

Die Zufahrt erfolgt über eine asphaltierte Stichstraße, das gesamte Gelände ist doppelt umzäunt, mit modernster Sicherheitsanlage für den Geländeschutz. Interessant ist die Lage des Objektes in ruhiger Umgebung, welches von den Wäldern des Slowakischen Erzgebirges umgeben ist und einen herrlichen Panoramablick auf die Niedere Tatra und die Umgebung bietet.

Brezno ist eine bedeutende Kreuzung der Straßen durch die Region Pohronie, liegt im Becken Breznianska kotlina am Ufer des Flusses Hrons unterhalb der Niederen Tatra und ist das Einstiegszentrum in die anliegenden Fremdenverkehrszentren und deren Erholungsgebiete. Zu diesen zählt auch der unweite Ort Tále (20 km) mit Entspannung für die ganze Familie. Hier kann der 18-Loch Meistergolfplatz Gray Bear besucht werden, der eine wunderschöne natürliche Szenerie, ein originelles Umfeld und Design bietet, im Winter gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Aktivitäten, wie präzise gepflegte Pisten für mehr und weniger Anspruchsvolle, Langlaufloipen oder auch Snowtubing – den Spaß auf Reifen. Ausgezeichnete Schneebedingungen bieten auch die nahegelegenen Skizentren Chopok (30 km) und Čertovica (27 km). In diese Richtung führen auch die Straßen in das bislang nicht entdeckte Touristenparadies – das Slowakische Erzgebirge, wo ungewöhnliche Naturbedingungen, tiefe Wälder mit reicher Flora und Fauna, Möglichkeiten für Jagd und Fischfang zu finden sind. Brezno wird schrittweise zu einem wertvollen Zentrum mit höherer Ausstattung für den Fremdenverkehr.

Anm.: das Betriebsgebäude und das Wachhaus stehen derzeit nicht zum Verkauf

KARTE

an image an image an image

Interaktive Karte:

NUTZBARKEITSANALYSE

  • Lagerung von verschiedenem Material, auch für spezielle Zwecke,
  • als Munitionslager, für spezielle militärische Zwecke, wofür das Gelände gebaut wurde
  • Logistikzentrum mit spezieller Geländesicherung
  • mögliche Nutzung für geschäftliche Zwecke (Produktion, ggf. als Lagerräume)

KOPIE DER KATASTERKARTE

an image

SIE BENÖTIGEN MEHR INFORMATIONEN?

Falls Sie detailliertere Informationen benötigen, dann zögern Sie bitte nicht, das folgende Formular auszufüllen. Ihre Fragen beantworten wir binnen kurz möglicherster Zeit. Füllen Sie bitte alle Angaben aus.

Betreff:


Nachricht:


Name des Absenders:


E-Mail des Absenders: